Sunday, November 12, 2017

Cozy Wrap











Cardigan: khujo;  Sweater: Orsay; Coated Jeans: Abby; Bag: Archiduchess; Shoes: Hugo Boss old  similar; Bag: Bracelet: Karen Miller; Watch: Olivia Burton

My running errands kinda look. Simple yet the 3 C's:  chic comfy and cozy :-)
Of course only in flat boots, carrying my baby girl with me I have no other choice :-D, a good thing there are some good lookings ones out there nowadays.
Love this black and white patterned cardigan. It's perfect to throw over on warmer fall days like we had the last couple of weeks.

Friday, October 27, 2017

Perlenliebe // Pearls Love









 Top and Skirt: Orsay: Boots: Hugo Boss; Bag: Ted Baker; Watch: Olivia Burton

Greift mal ordentlich in Omis Schmuckschatulle......das Teekränzchen ist eröffnet :-) Perlen feiern in dieser Saison ihr absolutes COMEBACK!Und als bekennende Perlenliebhaberin freue ich mich riesig, dass diese wunderschönen Schmuckklassiker in diesem Jahr nicht dezent sondern gleich in Schwarm auftreten.
Spiesig und altbacken war gestern Jahaaaa :-) 

Perlen Applikationen schmücken derzeit nicht nur Ohrläppchen und Dekoletée sondern Kleidungsstücke aller Art und werden ganz neu interpretiert. Sie wirken kontrastreich in Kombination mit lässigen Teilen wie zerrissenen Jeans, Sneakern, oversized Sweatern oder Hemden und versprühen dadurch eine verdammt coole Note.

Und natürlich ziert auch in diesem Winter das Karomuster wieder meinen Kleiderschrank, ist es ein absolutes Must Have für die kalten Tage. Am liebsten trage ich Karos auf Miniröcken, dort kommen sie besonders schön zur Geltung, vor allem wenn sie mit unifarbenen Oberteilen kombiniert werden. 

Seid ihr auch so im Perlenfieber?

Linking: notdeadyetstyleelixirclaijustineelegantlydressedandstylishvisionsofvogue

Friday, September 22, 2017

Maritim



















Ballonmütze: Seeberger via Hutshopping; Jeans; Zara (alt) Shirt: H&M; Halstuch: Asos; Uhr: Oliva Burton via Asos; Schuhe: Gianni Gregori  via TKMaxx Bielefeld
Baby: Hut: Döll via Hutshopping; blau weißes Shirt: Cosilana; roter weißer Body: petit batau;  Leggings: Aldi (Herbstkollektion)  Socken Lidl (Sommerkollektion)

Es gibt doch nichts schöneres dieses sonnige milde Herbstwetter am See mit seinem baby girl zu verbringen. Passend zum Segelausflug haben Klara und ich uns ein wenig in das maritime Thema gefügt und dementsprechend unsere Kleidung auserwählt. Ich habe schon immer ein Faible für das Farbtrio marineblau weiß rot in mir getragen und mein Herz wird wohl bis zu meinen letzen Atemzügen für Streifen schlagen. Ich habe aufgehört die Anzahl meiner stripe Shirts  im Schrank zu zählen...warum auch Frau kann eh nicht genug davon besitzen, vor allem wenn es noch mit schönen Details wie Goldknöpfen besticht :-)

Ich musste meine rote Ballonmütze übrigens vor Klara in Sicherheit bringen, sie ist gerade in einem Alter, wo nach allem geschnappt und gezogen wird - inklusive meinen langen Haaren, die derzeit nur gebunden getragen werden können, wenn ich noch welche auf dem Kopf behalten möchte :-D!!!!!

Klara hat sich übrigens wie ein Keks gefreut als ihre super süße gestreifte Cappy ankam, jaaaaa mein kleines Mädl trägt die Streifenpassion in sich wie ihre Mami <3:



Linking: notdeadyetstyleelixirclaijustineelegantlydressedandstylishvisionsofvogue

Sunday, September 10, 2017

Ahoi















Kreissäge Strohhut: via Hutshopping:  Hemd: Asos; Kurzes Volantshirt: H&M; Volant Mantel: Zara Sommerkollektion; Highwaisted Jeans: Zara old similar; Schuhe: Gianni Gregori old

Wer sagt denn, dass nur der Gondoliere auf den venezianischen Wasserstraßen den Kreissäge Strohhut stilvoll tragen kann? Auf einem Segelboot auf dem wunderschönen Bodensee kommt er genau so wirkungsvoll zur Geltung und gepaart mit roten Kleidungsstücken allemal!! Wer gerne seinen Kopf schmückt oder an Bad Hair Days den Hut eher als Tarnung verwenden möchte, (ja meine Haare gingen in der Nacht zuvor sowas von steil) der findet eine riesen Selektion an schönen Strohhüten auf Hutshopping.  

Apropo ROT ist in dieser Saison das neue Schwarz. Auf den runways ist diese Statementfarbe in all over Looks zu sehen, damit bei den Menschen in meinem Umfeld aber nicht Alarmstufe Rot ausgelöst wird, setzte ich durch einzelne Stücke Akzente. Denn ein Hauptteil in Rot reicht völlig aus, während der Rest des Oufits eher schlicht gehalten wird mit Denim oder Schwarz - so wie in meinem heutigen Look mit einer schönen Highwaisted Jeans. Wer den Trend gerne mitnehmen möchte, es dennoch gerne unauffälliger mag,  kann auch zu roten Accessoires greifen wie Schuhen, Schmuck oder Taschen. 
Eins ist zumindest sic 

her: Diesen Herbst lassen wir es mal ordentlich krachen und sehen ROT :-)

Seid ihr dieser Farbe auch so verfallen wie ich? Bin überglücklich, da sie zu meinen Lieblingsfarben gehört  :-)

Kommt gut in die neue Woche ihr Lieben <3

PS: Hätte als Überschrift auch "Alarm Rot - Bad Hair Day" wählen können, dabei saßen sie zu Hause noch gut..jaja die Seeluft ist nichts für widerspenstiges Haar. Anbei ein Instagram Beweisphoto 🙈💁


Linking: notdeadyetstyleelixirclaijustineelegantlydressedandstylishvisionsofvogue